Impressum    |     Datenschutz

Sie haben Lust, als Arzthelferin/MFA wieder einzusteigen?

Möchten Sie nach längerer Pause wieder in der Praxis arbeiten?

So gelingt Ihnen der kompetente Wiedereinstieg als Arzthelferin/MFA

Sie möchten als Arzthelferin nach längerer Pause wieder zurück in den Beruf? Dann ist jetzt der ideale Zeitpunkt, Ihr Fachwissen aufzufrischen und Ihre Chancen zu nutzen ... auch wenn Sie Familie haben oder bereits wieder berufstätig sind.

Was erwartet Sie heute in einer modernen Arztpraxis?

Welche Erwartungen stellt man dort an Sie? Wenn Sie früher schon einmal in einer Praxis gearbeitet haben, werden Sie feststellen: Vieles hat sich geändert. Nicht nur die Computerprogramme sind neu. Die Arztpraxen selbst sind heute auch ganz anders organisiert. Die Abrechnungssysteme haben sich gewandelt. Und Hand aufs Herz: Ist Ihr medizinisches Basiswissen wirklich noch auf dem aktuellen Stand? Oder wie sieht es mit Ihren Kenntnissen der neuen Arbeitsabläufe aus? 

Wie würde es Ihnen gefallen, wenn Sie sich bestens auf Ihre neue Position vorbereiten könnten? Und das bequem von zuhause aus!

Mit dem zertifizierten Fernlehrgang Wiedereinstieg/Quereinstieg gelingt Ihnen Ihr erfolgreicher Sprung in die Praxis. Ohne teure Vor-Ort-Seminare. Ohne zeitaufwändige Anreisen. Und ohne Ihre Familie oder andere Verpflichtungen zu vernachlässigen. Ja, Sie brauchen noch nicht einmal Ihr Haus zu verlassen. Denn unser Fernlehrgang kommt zu Ihnen!

Gerne möchte ich mich Ihnen
kurz vorstellen:

Ich heiße Iris Schluckebier und bin Fachlicher Beirat und Teilnehmerbetreuerin des Fernlehrgangs Wiedereinstieg/Quereinstieg.

Dieser Kurs ist genau das, was Wieder- bzw. Quereinsteigerinnen unterstützend brauchen: Sie lernen in 6 Lektionen, was Sie für den Praxisalltag wissen müssen, kompakt, übersichtlich und praxisorientiert aufbereitet.



Der Fernlehrgang Wiedereinstieg/Quereinstieg fügt sich nahtlos in Ihr Leben ein ...

Vielleicht fragen Sie sich gerade: „Werde ich überhaupt die nötige Zeit finden für diesen Kurs? Werde ich es wirklich schaffen, neben der Familie wieder in den Beruf einzusteigen?“

So manche Teilnehmerin hatte ähnliche Bedenken. Und ist heute super glücklich, sich für diesen Fernkurs entschieden zu haben. Denn dieser Fernlehrgang gibt Ihnen die wunderbare Möglichkeit, dann zu lernen, wenn es Ihnen passt.

Also, keine Sorge: Der Fernlehrgang lässt sich mühelos in Ihr tägliches Leben integrieren. Denn ...

Sie allein bestimmen Ihr Lerntempo

Niemand, der Sie drängelt. Niemand, der Sie ständig ermahnt. Sollte es bei Ihnen einmal zeitlich eng werden, etwa weil Ihre Familie Ihre ganze Aufmerksamkeit erfordert oder im Job gerade viel los ist: Bei diesem Fernlehrgang können Sie gar keine Termine verpassen, weil Sie Ihr Lerntempo selbst bestimmen.

Und weil wir wissen, wie wertvoll Ihre Zeit ist, haben wir Ihren Kurs in 6 kompakte Lern-„Häppchen“ gegliedert und so übersichtlich gestaltet, dass Sie diese 6 Lektionen – auch bei begrenztem Zeitbudget – bequem schaffen.

So lernen Sie besonders effektiv – ganz nebenbei

Plus: Sie lernen bequem zuhause, in Ihrer gewohnten Umgebung. Keine Reisekosten!

Doch kommen wir zu den Lektionen.
Was lernen Sie genau?

Da wir aus der Praxis kommen, wissen wir, was in Arztpraxen heute besonders gefragt ist:

Die 6 Lektionen Ihres Fernlehrgangs sind exakt danach aufgebaut.

Lektion 1: Was Sie als Wiedereinsteigerin über die Neuerungen unbedingt wissen sollten

Wenn Sie schon etwas länger aus dem Beruf sind: In dieser ersten Lektion lernen Sie den Praxisalltag von heute kennen. Nicht nur die Arztpraxen sind moderner geworden. Auch die Patientenkommunikation, der Datenschutz und das Teamwork haben sich vielseitig gewandelt. Zudem sind Patienten durch das Internet informierter geworden, was von Ihnen zusätzliches Fingerspitzengefühl bei den Patientengesprächen erfordert. Kurz: Diese erste Lektion macht Ihren Wiedereinstieg nicht länger zu einem Sprung ins kalte Wasser. Sondern ist das perfekte Aufwärmtraining für Ihren ersten Praxiseinsatz nach langer Pause.

Lektion 2: Wie sich Management und Organisation und damit die Anforderungen an Ihre Arbeit verändert haben

In dieser zweiten Lektion erfahren Sie, wie Praxen heute strukturiert und organisiert sind, vom Qualitäts- und Terminmanagement über die Kooperationsformen und Managementprogramme bis zur Patientenverwaltung und -betreuung. Vielleicht gibt es hier und da tatsächlich noch Karteikarten. Doch die Computer haben vieles verändert und auf dem Bildschirmläuft heute alles zusammen. In dieser zweiten Lektion erhalten Sie deshalb Ihr umfassendes „Update“, damit Sie als Wiedereinsteigerin die zahlreichen Herausforderungen mühelos meistern.

Lektion 3: Wie Sie Ihre Praxis bei der Abrechnung unterstützen

Wie fit sind Sie in den aktuellen Abrechnungsmodalitäten? Mit Ihren Kenntnissen von früher kommen Sie da nicht weit. Doch keine Sorge: Die dritte Lektion des Fernlehrgangs bereitet Sie auch auf dieses wichtige Thema bestens vor. Sowohl hinsichtlich der Kassenabrechnungen (EBM), als auch der Privatabrechnungen (GOÄ). Zudem lernen Sie als drittes Abrechnungssystem die UV-GOÄ kennen und erhalten viele Tipps zur Abrechnungsorganisation. 

Lektion 4: Was Sie über den Arbeitsplatz Arztpraxis wissen müssen, um gleich wieder mit anpacken zu können

Auch wenn Sie Wiedereinsteigerin sind: Ihre praktische Mithilfe ist gewünscht und wird vielfach auch sofort erwartet. In dieser vierten Lektionen – zum Auffrischen – erhalten Sie das medizinische Basiswissen. Zusätzlich lernen Sie die neuesten Hygienestandards kennen, was bei Notfällen schnell zu tun ist und wie Sie bei Standardbehandlungen im Rahmen Ihrer Vorkenntnisse hilfreich assistieren können. Keine Frage: Diese Lektion wird Ihnen im Praxisalltag viele Pluspunkte bringen. Weil Sie sofort wissen, wo Sie gebraucht werden und wie Sie mit anpacken können.

Lektion 5: Wie Sie zum wirtschaftlichen Erfolg der Arztpraxis beitragen

Arztpraxen wurden lange nicht als Unternehmen wahrgenommen, die wirtschaftlich arbeiten müssen. Dieses Bild hat sich gewandelt. Wirtschaftliche Faktoren spielen heute eine wichtige Rolle. Wie Sie in der Praxis durch kostenbewusstes Verhalten Geld sparen, durch Praxismarketing Patienten gewinnen und binden und die Praxiseinnahmen durch individuelle Gesundheitsleistungen steigern, erfahren Sie in der fünften Lektion. So tragen Sie zum wirtschaftlichen Erfolg „Ihrer“ Praxis bei. Ihrem Chef wird’s gefallen!

Lektion 6: Wie Sie jetzt perfekt durchstarten

Mit dieser sechsten Lektion des Fernlehrgangs Wiedereinstieg/Quereinstieg nehmen Sie auch die letzte große Hürde: den Wiedereinstieg in Ihren Beruf. Sie erfahren, wie Sie sich richtig bewerben und das  Vorstellungsgespräch gekonnt meistern. Zudem erhalten Sie Tipps und Tricks, wie Sie sich persönlich, aber auch Ihr Umfeld und Ihre Familie auf die neue Situation vorbereiten.

Und diese sechste Lektion gibt Ihnen noch einen zusätzlichen Powerschub mit vielen wertvollen Tipps zum Selbstmanagement! So gelingt Ihnen Ihr perfekter Start!

Wie funktioniert dieser Fernlehrgang?

Wir haben diesen Fernlehrgang für Sie so gestaltet, dass Sie weiterhin Ihren alltäglichen Aufgaben und Verpflichtungen, sei es im Beruf oder in der Familie, nachgehen können und trotzdem einfach und kompakt alles Wichtige lernen.

Bequem per Post: Alle Lektionen kommen direkt zu Ihnen ins Haus

Sie brauchen noch nicht einmal einen Internetzugang. Sie erhalten sämtliche Lektionen in gedruckter Form in einem Rhythmus von vier Wochen und können sie in aller Ruhe und in Ihrem ganz persönlichen Lerntempo bearbeiten.

Für die fachliche Qualifikation Ihrer Fortbildung sorgen Ausbilder, die direkt aus der Praxis kommen. Jeder ist ein gefragter Experte auf seinem Gebiet.

Freiwillige Übungsaufgaben sichern zusätzlich Ihren Lernerfolg

Am Ende jeder Lektion gibt es einen kleinen Verständnis-Check, eine schriftliche Einsendeaufgabe, die Sie für sich selbst machen und selbst korrigieren können. Gerne sehen wir Ihren Verständnis-Check aber auch für Sie durch. Als Extra-Service, der Sie keinen Cent zusätzlich kostet. Mit ermutigendem Feedback und dem einen oder anderen Tipp, wie Sie eine Aufgabe vielleicht noch besser hätten lösen können.

Unsere Erfahrungen zeigen: Wer dieses regelmäßige und kostenlose Feedback nutzt, hat auch bei der Abschlussprüfung die Nase vorn. 

Apropos Abschlussprüfung ...

Es wird Sie überraschen: Auch Ihre Abschlussprüfung machen Sie bequem bei sich zuhause. Ohne Prüfungsstress und Aufpasser. Und: Sie dürfen dabei sogar sämtliche Kursunterlagen nutzen. Ja, Sie lesen richtig! Sie dürfen alle Ihre Unterlagen zu Hilfe nehmen, um die Fragen der Abschlussprüfung zu beantworten. Denn:

Bei diesem Fernlehrgang geht es nicht um stures Auswendiglernen

... sondern um Ihr grundlegendes Verständnis. Und wie gut Sie das in diesem Kurs Erfahrene in die Praxis übertragen können. Ihre Abschlussprüfung ist also mehr ein Verständnis-Check, bei dem Sie zeigen, dass Sie Ihr neues Wissen auch praktisch anwenden können.

Denn darum geht es ja auch an Ihrem neuen Arbeitsplatz: Um Ihre aktive Mithilfe und nicht darum, dass Sie die Paragraphen irgendwelcher Verordnungen wortwörtlich auswendig können.

Hört sich gut an? Es kommt noch besser:

Sie sind bei Ihrem Fernlehrgang niemals allein

Aufgrund unserer über zwanzigjährigen Erfahrung wissen wir: Eine starke Gruppe fördert zusätzlich Ihren Lernerfolg. Deshalb haben wir für Sie im Internet ein eigenes Forum eingerichtet, in dem Sie sich mit den anderen Teilnehmerinnen dieses Fernlehrgangs austauschen können.

Kein Internetzugang? Kein Problem!

Dann rufen Sie bei Fragen oder Wünschen einfach Ihre persönliche Teilnehmerbetreuerin an.

Sie hat für Sie immer ein offenes Ohr und begleitet Sie bei Ihrem Lehrgang vom Start bis zum erfolgreichen Abschluss und darüber hinaus. Auch dieser Service ist bei Ihrem Fernlehrgang inklusive – ohne Mehrkosten.

Und weil wir gerade von Kosten reden:

Sie haben eine Frage?


Hallo, ich bin Iris Schluckebier,
Ihre persönliche Teilnehmerbetreuerin

Wenn Sie Fragen zum Kurs haben, rufen Sie mich einfach an: 089 45228090
oder senden Sie mir eine E-Mail:

iris.schluckebier(at)pkv-verlag.de

Wie hoch sind die Teilnahmegebühren?

Zunächst einmal: Sie können diesen Fernlehrgang 4 Wochen kostenlos testen. So bekommen Sie schnell ein Gefühl dafür, ob diese Fortbildung für Sie genau das Richtige ist und wie das Lernkonzept aufgebaut ist, das Ihnen den erfolgreichen Wiedereinstieg in die Arztpraxis erleichtert.

Möchten Sie nach Ihrer 4-wöchigen Testphase weitermachen und so Ihre berufliche Zukunft selbst in die Hand nehmen, erhalten Sie danach im Abstand von jeweils 4 Wochen insgesamt 6 Lektionen, die Sie systematisch auf Ihre Abschlussprüfung vorbereiten. Ihre Teilnahmegebühr beträgt dann 588 Euro (die Sie übrigens auch bequem in sechs Monatsraten à 98 Euro zahlen können).

Was ist für Sie alles in diesem Kurspreis enthalten?

Eine ausführliche Anleitung mit praktischen Tipps für Ihren Lernerfolg. So können Sie sicher sein, dass Sie den größtmöglichen Nutzen aus diesem Kurs ziehen und schnell Ihren ganz persönlichen, optimalen Lernrhythmus finden.

6 Lektionen mit ausführlichen, gut strukturierten Lernunterlagen. Jede Lektion besteht aus rund 80 Seiten, die Sie in Ihrem eigenen Tempo und in aller Ruhe zuhause durcharbeiten können.

5 freiwillige Übungsaufgaben, die Sie auf die Abschlussprüfung vorbereiten.

Auf Wunsch: kostenlose Korrektur Ihrer Verständnis-Checks (schriftliche Einsendeaufgaben) durch unsere Experten. So bekommen Sie professionelles Feedback und wissen jederzeit, wo Sie mit Ihrem Wissen aktuell stehen.

Ihre persönliche Teilnehmerbetreuerin für Ihre Fragen, falls Sie einmal nicht weiterkommen oder zusätzliche Motivation brauchen.

Abschlussprüfung: Auch die Prüfungsgebühren sind in unserem Fernlehrgang bereits inklusive. Das heißt, es kommen keinerlei weitere Kosten auf Sie zu.

Ihr persönliches Abschlusszertifikat, mit dem Sie Ihre Lernerfolge jederzeit belegen können, etwa bei Ihren Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen.

Online-Jobbörse, auf der Sie kostenlos Ihr Profil einstellen oder nach offenen Stellen suchen können.
 

Sie sehen, wir haben alles getan, um Ihnen den beruflichen Wiedereinstieg so einfach und bequem wie möglich zu machen.

Lesen Sie, was erfolgreiche Kurs-Absolventen dazu sagen

„Super Tipps, so bin ich auf den Praxisalltag gut vorbereitet.“

  t

„Der Fernlehrgang hat mein Selbstbewusstsein unheimlich gestärkt!“

„Vielen Dank für die kompetente und freundliche Hilfe bei Fragen.“

  t

„Sehr gutes Auffrischen von Fachwissen. Das Informationsmaterial ist gut und nachvollziehbar erklärt. Besonders gut gefallen haben mir die Praxisfälle mit den Lösungen!“

 t

„Der Kurs hat mir viel Spaß gemacht und schon vor der Prüfung zu einer neuen Stelle beigetragen.“

 

 

Ist dieser Kurs auch etwas für Sie? Sie können sicher sein!

Ihr Fernlehrgang zum Wiedereinstieg/Quereinstieg in die Arztpraxis wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht selbstverständlich geprüft und zertifiziert (Zertifizierungsnummer: 7231811)! Sie bekommen sogar gleich fünffache Sicherheit:

  1. Sie nehmen teil an einem offiziellen Lehrgang

  2. Sie lernen mit anerkannten Methoden für die Praxis

  3. Sie erhalten ausschließlich geprüfte Lernunterlagen

  4. Sie finden aktive Teilnehmer-Unterstützung

  5. Sie testen 4 Wochen kostenfrei und ohne Risiko

In einigen Fällen wird Ihr Kurs sogar finanziell gefördert!

Denn gut ausgebildete Fachkräfte sind gefragt! Gerne beraten wir Sie, welche Förderung Sie in Anspruch nehmen können – sei es vom Staat, durch PKV oder dank der steuerlichen Vorteile.

Um möglichst vielen Menschen eine berufliche Fortbildung zu ermöglichen, gewähren wir bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung einen Rabatt der Teilnahmegebühr in Höhe von 50 Euro. Diese Ermäßigung erhalten Auszubildende, Arbeitslose, Schwerbehinderte, Bundesfreiwilligendienstlerinnen sowie Mütter und Väter in Elternzeit.

Sie haben auch die Möglichkeit, Ratenzahlungen mit uns zu vereinbaren.

Rufen Sie uns dazu einfach an (Telefon 089 / 4522809-0) oder senden Sie eine Mail an iris.schluckebier(at)pkv-verlag.de.


Ihre Vorteile auf einen Blick

Mit diesem Fernlehrgang bekommen Sie schnell wieder Anschluss an den modernen Praxisalltag von heute

Mit Ihrem neuen Fachwissen sind Sie sofort wieder einsatzbereit

Sie erhöhen damit Ihre Chancen auf den Wiedereinstieg in Ihren interessanten Beruf

Sie bekommen viele wertvolle Insider-Tipps und Anregungen für Ihre Bewerbung

Sie lernen bequem von zuhause aus – in Ihrem eigenen Tempo. Keine Reisekosten, kein Terminstress und auch Ihr Privat- und Familienleben bleibt Ihnen erhalten

Sie sind bei Ihrem Kurs nie alleine: Sie haben immer eine persönliche Betreuerin für Ihre Fragen und Wünsche

Sie erhalten Ihre geprüften Lernunterlagen alle 4 Wochen pünktlich ins Haus – mit dem Praxis-Knowhow anerkannter Experten

Sie nehmen teil an einem staatlich anerkannten Kurs: Prüfung und Zulassung des Lehrgangs durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (offizielle Stelle für Fernunterricht in Deutschland)

Sie können diesen Fernlehrgang 4 Wochen kostenlos und ohne Risiko testen

Wir beraten Sie gerne, ob eine Förderung für Sie infrage kommt!

Gleich anmelden und kostenfrei testen!

Nehmen Sie Ihre Zukunft jetzt selbst in die Hand und sichern Sie sich die besten Chancen zum Wiedereinstieg in die Arztpraxis

Wir garantieren Ihnen: Sollten Sie feststellen, dass dieser Kurs nichts für Sie ist, können Sie den Fernlehrgang innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der ersten Lektion kostenlos beenden. Ihre Teilnahmegebühr erhalten Sie in voller Höhe zurück. Die Ihnen bereits zugesandten Unterlagen dürfen Sie als Dankeschön fürs Testen selbstverständlich behalten.



Herzlichst

Fachlicher Beirat und Teilnehmerbetreuerin

 

 

PS: Sie haben noch eine Frage? Zögern Sie nicht!

Rufen Sie uns einfach an: Telefon 089 / 45228090 oder senden Sie eine Mail an die Teilnehmerbetreuerin Iris Schluckebier – iris.schluckebier(at)pkv-verlag.de.

Wir rufen Sie auf Wunsch zurück – auch gerne nach Feierabend, wenn Sie ungestört sind.

Anmeldung
zum Fernlehrgang
Wiedereinstieg/Quereinstieg















Kontaktanfrage: 

 

Praxisname:


Anrede:

 

  Zu dieser Zeit bin ich am besten erreichbar, z. B. Montag um 18 Uhr.

um

Uhr

* Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.


Widerrufsrecht: Die Anmeldung kann ich innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der ersten Lektion schriftlich widerrufen. Die bereits erhaltenen Unterlagen darf ich selbstverständlich behalten. Ich habe das Widerrufsrecht gelesen und bin damit einverstanden.


Der Fernlehrgang "Widereinstieg/Quereinstieg" besteht aus 6 Lektionen. Sie erhalten jeden Monat eine Lektion per Post zugesendet. Die Teilnahmegebühr beträgt 588 Euro und kann in 6 Raten à 98 Euro bezahlt werden. Sie beinhaltet die 6 Lektionen, korrigierte (freiwillige) Verständnis-Checks zu jeder Lektion und die Teilnahme an der PKV-zertifizierten Abschlussprüfung.

PKV-Garantie: Sollte ich nicht zufrieden sein, kann ich den Fernlehrgang innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der ersten Lektion kostenlos beenden. Die bereits erhaltenen Unterlagen darf ich selbstverständlich behalten.